1LIVE Informant

Das Letzte: Gamerinnen sprechen über Sexismus und Klischees

19.08.2019

Es ist wie mit Schauspiel oder Bogenschießen: Beim Gaming gibt es rein körperlich keinen Grund, warum Frauen nicht genauso gut sein sollten wie Männer. 🎮Trotzdem sind nur knapp 5% der Profigamer weiblich - und sie verdienen viel weniger.

Keine Überraschung🙄

Ja, leider ist Sexismus auch im eSport ein Thema. Pünktlich zur Gamescom gibt's jetzt den Podcast "1LIVE Level" über Frauen im Gaming: Unter anderem mit Geschichten über weibliche Videospielcharaktere und Gamedesignerinnen. Gibt's auf 1LIVE.de oder in Podcast-Apps. Hört doch mal rein! 🙃