1LIVE Informant

Instagram sorgt für klassische Rollenbilder

20.08.2019

"Das bisschen Haushalt macht sich von allein, sagt mein Mann" - das ist ein alter Schlager von vor 40 Jahren. Damals gab es die ersten Proteste der Frauenbewegung für mehr Gleichberechtigung. Doch diese Gleichberechtigung finden offenbar viele Instagram-User nicht so wichtig.

Wieso das?

Eine Kinderrechtsorganisation hat eine repräsentative Umfrage gemacht und dabei kam raus: Unter den Leuten, die häufig Insta und Co nutzen, denken viele in den klassischen Rollenbildern. Also die Frau kümmert sich um Haushalt und Kinder, der Mann verdient das Geld...

Was sagen Frauen?

Sogar 35 Prozent der Frauen die viel auf Insta unterwegs sind, finden das richtig. Selbst die gleiche Bezahlung zwischen Männern und Frauen finden viele von den Usern nicht unbedingt nötig. Die Macher der Studie sagen: Ausgerechnet auf den modernen Plattformen sind altbackene Rollenbilder verbreitet.