1LIVE Informant

Verzögerung bei Gefängnis-Neubau in Köln

21.08.2019

Das Gefängnis in Köln-Ossendorf ist ganz schön veraltet - die Türschlösser zum Beispiel, die Elektrik und auch die Waschräume. Deswegen soll die JVA neu gebaut werden. Das verzögert sich jetzt aber - wie lange ist unklar. ⌚

Woran liegt's?

Während der Bauzeit müssen die 500 Häftlinge in andere Gefängnisse umziehen. In NRW sind aber fast alle Plätze für erwachsene Männer belegt. Das Justizministerium sagt, dass deswegen erst mal zwei andere Gefängnis-Baustellen fertig werden müssen, bevor die Bauarbeiten in Köln losgehen können.

Welche?

Die Gefängnisse in Münster und Willich. Das Land sagt, dass der Neubau der JVA in Münster gerade in der Planung ist, in Willich laufen dafür die Vorarbeiten. Das könnte also noch dauern... 😴