1LIVE Informant

Hilfe gegen Waldbrände in Südamerika

25.08.2019

Im Amazonasgebiet in Südamerika brennen noch immer riesige Waldflächen, zum Beispiel in Brasilien. ⬆️ Die betroffenen Länder bekommen das offenbar nicht allein in den Griff - und deshalb bekommen sie jetzt Hilfe.

Von wem?

Die sieben wichtigsten westlichen Industrieländer, die G7, haben auf ihrem Gipfel in Frankreich beschlossen, Südamerika mit Geld und Technik zu unterstützen. Die Details sollen in den nächsten Tagen geklärt werden. Und das ist auch wirklich wichtig.

Warum?

Weil die Brände sich immer weiter ausbreiten. Seit Donnerstag gibt es in Brasilien viele hundert neue Brände. Auch in Bolivien ist in den letzten Wochen so viel Regenwald vernichtet worden, wie sonst in einem Jahr. 😓