1LIVE Informant

Freiwillige fischen E-Scooter aus dem Wasser

25.08.2019

Ach ja, die E-Scooter. Die einen lieben sie, 😍 die anderen hassen sie 😡 und nochmal Andere, die fischen sie an ihrem freien Sonntag aus dem See. 👍

Wo denn?

In Köln gab es am Aachener Weiher heute eine Putzaktion. Vier E-Scooter sollten angeblich im See liegen. Zwei wurden gefunden, zwei nicht. Obwohl sogar Taucher mit dabei waren. Die haben aber ganz schön viel anderes Zeug aus dem See gefischt: Fahrräder, Schilder und eine Luftpistole.

Nicht gut!

Nee. Kein Mensch sollte seinen Müll in einen See schmeißen. Bei den E-Scootern ist es besonders schlecht: Die Akkus enthalten giftige Stoffe, unter anderem Schwermetalle. Die gelangen in die Gewässer und sind schlecht für die Natur und die Tiere, die im See leben. 🦆🐟