1LIVE Informant

Waldbrände: Neue Hilfe für Südamerika

29.08.2019

In Südamerika brennen immer noch riesige Wald-Gebiete, so wie hier in Bolivien ⬆️. Jetzt gibt es neue Hilfe beim Löschen - aus der Luft.

Löschflugzeuge?

Genau. Es ist das erste Löschflugzeug, das die G7 bezahlt haben, die sieben großen Industrieländer, unter anderem auch Deutschland. Die hatten Anfang der Woche 18 Millionen Euro Soforthilfe gegen die Waldbrände in Südamerika locker gemacht. Die Löschflugzeuge sollen vor allem in Bolivien und Paraguay helfen. 🔥

Und Brasilien?

Brasiliens Präsident Bolsonaro wollte ja erst keine internationale Hilfe annehmen. Mittlerweile hat er sich aber doch offen gezeigt, unter bestimmten Bedingungen. Die Uno denkt schon an die Zeit nach den heftigen Waldbränden: Sie plant ein Treffen, bei dem es darum gehen soll, wie man möglichst viele neue Bäume im Regenwald pflanzen kann.