1LIVE Informant

Weiter LTE-Funklöcher in NRW

03.09.2019

Du wohnst in der Eifel, dem Sauerland oder im Siegerland? Dann sind die Chancen besonders hoch, dass Du kein LTE-Empfang mit deinem Handy hast. Die NRW-Regierung hat sich mit den Netzbetreibern getroffen und erstmal Zahlen vorgelegt.

Und die sagen was?

Die Zahlen hören sich eigentlich ganz gut an: 93 Prozent der Fläche von NRW sind mit LTE abgedeckt, also nur 7 Prozent nicht. Und das sind eben vor allem Sauerland, Siegerland und Eifel. ABER: Die Zahlen sagen nur, dass es dort mindestens einen Netzanbieter gibt, der LTE hat.

Das heißt?

... dass eben nicht alle Anbieter die 93 Prozent abdecken Die einzelnen Mobilfunkbetreiber haben wahrscheinlich eher schlechtere Abdeckungen. Wo genau welcher Anbieter LTE anbietet und wo er die Lücken hat, wurde nicht bekannt. Das gilt als Betriebsgeheimnis der Mobilfunkkonzerne.