1LIVE Informant

NRW-Firmen sind oft nicht einbruchsicher

05.09.2019

Solche ⬆️ Einbrecher sind ja eher harmlos. 😉 Wenn aber echte Profis irgendwo einsteigen, ist das nicht so lustig. Eine neue Studie zeigt jetzt: Viele Firmen in NRW sind offenbar nicht gut auf Einbrecher vorbereitet.

Wer sagt das?

Ein Bericht des NRW-Innenministeriums. Das hat in rund 20.000 Unternehmen rumgefragt und geguckt, wie es um die Sicherheit steht. Ergebnis: Beim Einbruchsschutz haben viele Firmen in NRW Nachholbedarf. Vor allem Handwerksbetriebe 👷, Kneipen und Restaurants. 🍻🍝 Aber es gibt auch gute Nachrichten...

Her damit!

Je größer das Unternehmen, desto besser ist es geschützt. Und zwar nicht nur gegen normale Einbrecher, sondern auch gegen Cyber-Angriffe. 👨‍💻 Am sichersten sind laut dem Bericht Energie,- Wasser,- Abwasser- und Entsorgungsunternehmen.