1LIVE Informant

Mehr Straftaten gegen NRW-Lehrer

06.09.2019

In NRW gab’s letztes Jahr viele Angriffe auf Lehrer. Das Landeskriminalamt hat insgesamt 435 Fälle gezählt - neun Prozent mehr als im Jahr davor. 👨‍🏫👩‍🏫

Was heißt das?

Dass Lehrer zum Beispiel beleidigt, beklaut oder angegriffen wurden. Einen ziemlich krassen Fall gab’s erst vor ein paar Monaten in Dortmund an einer Gesamtschule. Da sollen drei Schüler geplant haben, ihren Lehrer zu töten. ☠️ Dieser Fall kommt aber erst in die nächste Statistik.

In der aktuellen Statistik für 2018 steht, dass es in NRW alleine mehr als 260 Angriffe auf Lehrerinnen und Lehrer gegeben hat. Im Jahr davor waren es 216. Aber Genaueres weiß man zu den Angriffen nicht.

Wie meinst du das?

Die Statistik erfasst zum Beispiel nicht, wer hinter den Angriffen steckt - es könnten Schülerinnen und Schüler, Familienmitglieder oder Kolleginnen und Kollegen sein. Auch in welcher Schulform es die meisten Übergriffe gab, wurde nicht aufgelistet. ❌