1LIVE Informant

Lange Menschenkette wegen Autobahn

08.09.2019

In Leverkusen haben Leute heute eine Menschenkette gebildet ⬆️. Sie wollten gegen Autobahnprojekte in Burscheid und Leverkusen demonstrieren. Der Organisator sagt, dass 3.500 Leute mitgemacht haben - und ihre Kette sechs Kilometer lang war. 👬👭👬

Warum der Protest?

Die Bürgerinitiativen und Politiker wollen verhindern, dass an der A1 zwei neue LKW-Rastplätze gebaut werden - und dann auch diese Wiese in einem Landschaftsschutzgebiet verschwinden würde ⬆️. Die Anlagen werden gerade unter anderem vom Land NRW geplant. Außerdem haben die Leute wegen der A3 demonstriert...

Was ist mit der?

Die Autobahn soll ausgebaut werden - unter anderem in Leverkusen. Die A3 hätte da dann acht Spuren. Gegner der Pläne befürchten, dass die Lärmbelastung dann sehr hoch wäre und Häuser abgerissen werden müssten. Der Bund will dieses Jahr entscheiden, ob die A3 wirklich ausgebaut wird.