1LIVE Informant

Neuer Prozess wegen Angriff auf BVB-Fan

15.09.2019

Vor einem Gericht in Marburg geht's ab heute noch mal um die lebensgefährliche Attacke von zwei Schalke-Fans auf einen Fan des BVB. Der Prozess wird neu aufgerollt - weil Deutschlands oberste Richter vom Bundesgerichtshof mit dem ersten Urteil nicht einverstanden waren. 🙅‍♂️

Was war denn los?

Die beiden Schalke-Fans hatten jeweils viereinhalb Jahre Gefängnis bekommen, weil sie den BVB-Fan dafür verprügelt hatten, dass er für den "falschen" Klub war. Das Ganze passierte vor gut zwei Jahren auf einem Volksfest in Hessen. Die Angeklagten hatten ihr Opfer unter anderem gegen den Kopf getreten.

Bleibende Schäden?

Ja. 😕 Eine Gutachterin hat im ersten Prozess gesagt, dass der BVB-Fan wohl nie wieder ganz gesund wird. Demnach ist er seit dem Angriff nicht mehr so belastbar und vergisst mehr.