1LIVE Informant

Diskussionen über Abifahrt mit Kreuzfahrtschiff

17.09.2019

Abschlussreisen in der Schule - das heißt normalerweise: alle in den Bus und nach Dänemark/Italien/sonst wo juckeln. 😎 Ein Gymnasium in Frankfurt macht die Abifahrt aber auf einem Kreuzfahrtschiff - und das sorgt für ordentlich Diskussionen.

Weil es teuer ist?

Darum geht's gar nicht, sondern um die Umwelt. Klimaschützer kritisieren, dass Kreuzfahrten neben Fliegen die klimaschädlichste Art zu reisen sind - und finden es schlimm, dass der Schule das offenbar nicht so wichtig ist. 🚢

Und die Schule?

Die wehrt sich gegen Kritik. Alternative sei eine Fahrt nach Würzburg gewesen - das hätten die Schüler nicht gewollt. Außerdem würden die Abiturienten auf der Kreuzfahrt viel über Kultur und Wissenschaft lernen.