1LIVE Informant

Paket-Zusteller sollen fairer behandelt werden

18.09.2019

40 Pakete. 📦📦📦 So viele bekommt im Schnitt jeder von uns pro Jahr. Meist direkt bis vor die Haustür, gebracht von Paketboten. Die haben allerdings oft nicht gerade die besten Arbeitsbedingungen...

Was läuft schief?

Viele Zusteller sind nicht bei den großen Versandhändlern angestellt - sondern oft bei Sub-Unternehmen. Da kriegen sie nur sehr wenig Geld und sind auch kaum abgesichert, weil die Firmen keine Sozialversicherung zahlen. Das will die Regierung stoppen. ⛔

Wie?

Das neue Gesetz nimmt die großen Händler in die Pflicht. Sie sollen haften, wenn Subunternehmer Sozialbeiträge für Beschäftigte nicht ordentlich zahlen - die Mitarbeiter also weniger abgesichert sind. Damit das so kommt, muss das Gesetz noch durch den Bundestag.