1LIVE Informant

Europol warnt vor rechtsextremer Gewalt

23.09.2019

In Europa 🇪🇺 gibt es scheinbar immer mehr rechtsextreme Gewalt - das sagt zumindest die Polizeiagentur Europol. 🚔 In einem vertraulichen Papier, das WDR, NDR und der SZ vorliegt, schreiben sie, dass in Europa immer öfter Leute mit rechtsextremem Hintergrund festgenommen werden.

Woran liegt's?

Laut Europol ist ein Problem, dass die rechte Szene untereinander ziemlich gut vernetzt ist - das macht Ermittlungen schwerer. Und sie kritisieren, dass viele rechtsextreme Gewalttaten in den einzelnen Ländern nicht als Terror eingestuft werden.❌

Und Deutschland?

Auch bei uns gibt es Probleme mit rechtsextremer Gewalt: Im Juni dieses Jahr wurde zum Beispiel ein Politiker ermordet, der sich für Flüchtlinge eingesetzt hatte. Das Bundesinnenministerium will in Zukunft dafür sorgen, dass sowas nicht mehr passiert - zum Beispiel durch mehr Mitarbeiter im Bundeskriminalamt und beim Verfassungsschutz.