1LIVE Informant

Betrüger-Mails nach Thomas Cook-Pleite

29.09.2019

Das hier ⬆️ ist eine echte Warnung vor falschen E-Mails. Der pleite gegangene Reiseveranstalter Thomas Cook warnt vor Betrügern, die versuchen, Kunden Geld aus der Tasche zu ziehen. 😡

Wie das?

Die Unbekannten verschicken Mails mit dem Betreff: "Wichtig: Erstattung Ihrer Thomas Cook-Reise." Der Grund ist, dass Thomas Cook diese Woche pleite gegangen ist und alle schon gebuchten Reisen bis Ende Oktober absagen musste. Die knapp 600.000 Kunden bekommen das Geld wohl nicht zurück. Und deshalb ist die Betrügermasche gerade ziemlich gemein ❗

Wie erkenne ich die?

Das ist ganz einfach: In der Mail wird man dazu aufgefordert, persönliche Daten anzugeben: Kreditkartennummern oder Passdaten. Thomas Cook sagt, dass sie niemals sowas in Mails abfragen würden! 🚫