1LIVE Informant

Polizei sucht sechsten Verdächtigen nach Verfolgungsjagd

30.09.2019

Du hast es sicher mitbekommen: In Köln sind fünf Jungs am Wochenende in einen Computerladen eingebrochen. ⬆️ Danach sind sie in einem Auto geflüchtet und haben sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Erst in Essen konnten die 12- bis 14-Jährigen gestoppt werden. Und zu dem Fall gibt es jetzt neue Details.

Welche denn?

Die Polizei sucht nach einem sechsten Verdächtigen. Nachdem sie den Wagen gestoppt hatte, lief ein Insasse weg und der ist immer noch auf der Flucht. Die Polizei glaubt, dass er älter sein könnte und vielleicht der Fahrer des Wagens war.

Wem gehört das Auto?

Einem rumänischen Halter. Die Kennzeichen am Wagen waren allerdings kurz vor der Tat an einem anderen Auto in Duisburg geklaut worden. Wie die Jungs an den Wagen gekommen sind, ist noch nicht klar.